Browsed by
Schlagwort: banana pi

Banana Pi als NAS mit SATA-Port Multiplier betreiben

Banana Pi als NAS mit SATA-Port Multiplier betreiben

Wer seinen Banana Pi als NAS betreiben will, bekommt sehr schnell Schwierigkeiten den Speicherplatz zu erweitern. Schließlich hat der Banana Pi nur einen Sata-Port und deswegen ist es standardmäßig nur möglich eine Festplatte mit SATA-Anschluss anzuschließen. Glücklicherweise gibt es die Möglichkeit an den SATA-Port einen weiteren RAID-Controller anzuschließen über den mehrere SATA-Festplatten eingebunden werden können. Wie man das realisiert, werde ich im folgenden Blog-Eintrag zeigen. Verwendete Hardware: Syba Hardware Port Multiplier: Mit diesem SATA-Port-Multiplier ist es möglich einen SATA-Port auf…

Weiterlesen Weiterlesen

Google Drive als Laufwerk auf dem Banana Pi mounten

Google Drive als Laufwerk auf dem Banana Pi mounten

Wer seine Daten auf dem Google-Drive Cloud-Speicher lagert, möchte eventuell unkompliziert und transparent auf seine Daten zugreifen ohne vorher eine komplette Synchronisation durchzuführen. Gerade auf dem Banana Pi oder Raspberry Pi kann da schnell der Speicherplatz zur Neige gehen. In diesem Blog-Eintrag werde ich beschreiben, wie man ein Google-Drive-Speicher im Banana Pi als Laufwerk mit Hilfe des Programms „google-drive-ocamlfuse“ einbindet. Für „Nicht-ARM“-Architekturen gibt es bereits fertige Debian-Pakete, die man einfach über den Paketmanager installieren kann. Für ARM-Prozessoren, wie den Banana Pi, müssen die…

Weiterlesen Weiterlesen

VNC Server auf Banana Pi über Kommandozeile installieren und nutzen

VNC Server auf Banana Pi über Kommandozeile installieren und nutzen

In diesem Blog-Eintrag zeige ich, wie man eine Remote-Desktop-Verbindung mit grafischer Oberfläche zum Banana Pi aufbaut. Als Voraussetzung für den Aufbau einer Remote-Verbindung mit Anzeige der grafischen Oberfläche ist es natürlich notwendig, dass auch ein Banana-Pi Image mit einer grafischen Oberfläche genutzt wird. Beispielsweise bietet sich hier die auf Debian basierende Linux-Distribution „Bananian“ an (Download). Zunächst ist es notwendig einen VNC-Server auf dem Banana-Pi zu installieren. Da wir noch keine Remote-Verbindung aufbauen können, müssen wir zunächst eine „herkömmliche“ SSH-Verbindung aufbauen….

Weiterlesen Weiterlesen

Sky Go auf dem Banana PI mit Android

Sky Go auf dem Banana PI mit Android

Im Dezember letzten Jahres war es endlich soweit: Sky hat seine mobile Variante „Sky Go“ als App für die Plattform Android veröffentlicht. Einige Geräte werden direkt von Sky unterstützt und können aus dem PlayStore geladen werden. Für andere Geräte kann man versuchen direkt die APK-Datei herunterzuladen und zu installieren. Dieser Blog-Eintrag soll zeigen wie man auf den Banana Pi ein lauffähiges Android-System mit der Sky Go App installiert und die Video – und Soundausgabe über den HDMI-Out in 1080p-Qualität auf einem externen Wiedergabegerät…

Weiterlesen Weiterlesen